Sohn-Witze

Alex

Mutter: „Mein Junge, du wirst bald einen Stimmbruch bekommen.“

Sohn: „Oje, muss ich dann ins Krankenhaus?“

2
Katermann

Unterhalten sich 3 Mütter über ihre Söhne. Sagt die erste: „Mein Sohn ist beruflich so erfolgreich, dass er seinem Freund ein Auto schenken konnte“. Meint die zweite: „Meiner auch, er hat seinem Freund sogar ein Motorboot geschenkt“. Die dritte ist etwas verlegen. „So erfolgreich ist meiner nicht, er ist bloß schwul, aber er hat 2 Freunde. Der eine hat ihm ein Auto geschenkt und der andere ein Motorboot“.

Miau

Der Sohn beschimpft seine Mutter als Schlampe. Die Mutter geht zum Vater und sagt wütend: Unser Sohn hat mich Schlampe genannt.

Der Vater sagt: „Jetzt knöpfen wir uns den Hurensohn vor.“

Dohodile

Die Nachbarin beschwert sich: „Ihr Sohn hat ‚alte Kuh‘ zu mir gesagt.“ „So ein Schlingel! Dabei habe ich ihm hundertmal gesagt, dass er die Leute nicht nach ihrem Äußeren beurteilen soll.“

1
Katermann
in Soldat

In einer Bundeswehrkaserne ist der Besuch eines Generals angekündigt. Der Spieß befiehlt einem Soldaten, am Tor Wache zu halten und ihm sofort zu melden, wenn der General eintrifft. Alle 5 Minuten erkundigt er sich telefonisch am Tor, ob der General nicht endlich komme.

Nach dem dritten Anruf fährt eine Limousine mit Y-Kennzeichen vor. Der Soldat klopft ans Fenster, der General kurbelt die Scheibe runter. „Bist du der General“?, fragt der Soldat. „Ja, bin ich, mein Sohn“. „Dann beeil dich bloß, der Spieß hat schon 3-mal nach dir gefragt“.

Anonym

Fragt der Sohn seinen Vater, was Politik sei. Daraufhin der Vater:"Das ist schwer zu erklären…, nehmen wir zum Beispiel unsere Familie, ich bringe das Geld nach Hause, also nennt man mich Kapitalismus. Deine Mutter verwaltet das Geld, also nennt man sie Regierung, wir kümmern uns um dein Wohl, also bist du das Volk, das Dienstmädchen ist die Arbeiterklasse. Dein kleiner Bruder ist die Zukunft."Sohn:"Danke" In der Nacht scheißt der kleine Bruder ein und schreit, der Sohn wacht auf und geht zum Zimmer des Dienstmädchens. Dort findet er es und seinen Vater vor, die es wild treiben. Sie lassen sich von ihm nicht stören. Dann geht er ins Elternschlafzimmer und dort ist seine Mutter, die schläft, sie lässt sich auch nicht von ihm stören. Am nächsten Tag fragt der Vater den Sohn, ob er nun wisse, was Politik sei. Der Sohn:"Ja, jetzt weiß ich’s. Der Kapitalismus mißbracht die Arbeiterklasse, während die Regierung schläft. Das Volk wird total ignoriert und die Zukunft ist voll Scheiße." xDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD

6
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWX
in Männer

Sohn zum Vater:

S: Wo würdest du dein Gehirn verstecken?

V: Bei dir weil da würde es keiner suchen.

0
Yo
in Baby

Sind sie sicher, dass sie ihren Sohn „Axel“ nennen wollen, Frau Schweiß?

Bene
in Papst

Der Papst unterhält sich mit einem Bischof: „Mein Sohn, eine solch hübsche Haushälterin und ein Doppelbett? Wie passt denn das zusammen? Was tust du, mein Sohn, wenn dich die Fleischeslust einmal überfällt?“

„Nun, ich rufe meinen Hund und gehe mit ihm einige Stunden spazieren, bis die Anzeichen sich legen.“

„Und was tut deine Haushälterin, wenn sie die Fleischeslust überfällt?“ „Nun ja, dann ist sie an der Reihe, den Hund ein wenig auszuführen.“

„Und wenn euch beide einmal gleichzeitig die Fleischeslust heimsucht?“

„Auch daran haben wir gedacht, heiliger Vater. Mittlerweile kennt der Hund den Weg ganz alleine.“

Mara
in Papst

Der verstorbene Papst kommt an die Himmelstür. Petrus begrüßt ihn und fragt nach seinem Namen. „Ich bin der Papst.“ „Papst, Papst“ murmelt Petrus. „Tut mir leid, ich habe niemanden mit diesem Namen in meinem Buch.“ „Aber ich bin der Stellvertreter Gottes auf Erden!“ „Gott hat einen Stellvertreter auf Erden?“ fragt Petrus verblüfft, "komisch, er hat mir gar nichts davon gesagt…" Der Papst läuft krebsrot an. „Ich bin das Oberhaupt der katholischen Kirche!“ „Katholische Kirche, nie gehört“ sagt Petrus, „aber warte einen Moment, ich frag den Chef.“

Er geht nach hinten in den Himmel und sagt zu Gott: „Herr, da ist einer, der sagt, er sei dein Stellvertreter auf Erden. Er heißt Papst, sagt dir das was?“ „Nee“, sagt Gott. „Kenn ich nicht, lass uns mal meinen Sohn fragen. Jesus, weißt du, wer der Papst ist?“ „Kenn ich nicht“, erwidert Jesus, „aber vielleicht weiß es ja der Heilige Geist?“ „Na klar“, platzt es wütend aus dem Heiligen Geist heraus, „das ist der Kerl, der Scheiße über Maria und mich erzählt!“

Anonym

Kommt ein kleiner Junge zu seinem Vater:„papa Papa warum heiße ich eigentlich Feder?„ Vater:“ weil bei deiner Geburt eine Feder auf deinen Kopf gefallen ist.„ Kommt der andere Sohn des Mannes:“ papa Papa warum heiße ich eigentlich Schneeflocke?„ Vater:“ weil bei deiner Geburt eine Schneeflocke auf deinen Kopf gefallen ist.„ Kommt das letzte Kind zum Vater:“ grmphhhh grmphhh mpff!„ Vater:“ halts Maul backstein“

2
Katermann
in Sterbebett

Der alte Teitelbaum liegt im Sterben. Die ganze Familie ist um ihn herum versammelt. „Sara, mein geliebtes Weib, bist du hier“? „Ja, Moshe, ich werde nicht von deiner Seite weichen“. „Und Isaak, mein einziger Sohn, bist du auch bei mir“? „Ja, Dade, ich bin auch hier“: „Und du, Hanna, meine Tochter, mein Augenstern, bist du auch hier“? „Natürlich bin ich hier, Dade“.

Richtet sich der Alte auf und brüllt: „Und wer zum Teifel noch mal ist dann im Laden“?

Anonym
in Fußball

Ein Spieler einer Fußballmanschaft lädt die ganze Fußballmanschaft zur Taufe seines Sohns ein.Als der Priester das Baby zur Taufe bringt fällt ihm das Kind aus der Hand,auf einmal springt der Torwart und fängt das Baby auf.Alle klatschen!Der Torwart prellt zweimal auf und schießt weg!

0
Anonym

Samstag morgen…

Ein Mann hat unglaubliche Lust seine Frau zu vernaschen. Jedoch ist sein 8-jähriger Sohn da , also beschließt er kurzer hand und sagt zu seinem Sohn : , Geh mal auf den Balkon und beobachte ." Dabei schließt der Vater den Sohn aus . Nach 3 min sagt der Sohn : , Papa Schmidts haben ein neues Auto gekauft , einen Golf ." Stöhnt der Vater : , Beobachte weiter!" Nach 4 Minuten sagt der Sohn:, Schmidts haben Besuch von Bekannten ." Und der Vater stöhnt :, Beobachte weiter !" Nach 5 Minuten sagt der Sohn :, Die Müllers bumsen Papa." Der Vater zuckt erschrocken auf und fragt :, woher weißt du das?" , Sie haben ihren Sohn auf dem Balkon ausgesperrt…"

6
böser hund

papi papi der Hund hat s**.Vater:dann schau weg.Sohn:Aber es tut weh

1
Kein Roboter

Als Arthur Davidson gestorben war, kam er zu Petrus an die Himmelspforte. Bei der Aufnahme sagte Petrus: „Du warst immer ein guter Mensch und hast diese tollen Motorräder gebaut, die der Welt so viel brachten. Nun, mein Sohn, darfst du dir aussuchen, mit wem du hier im Himmel die Zeit verbringen möchtest.“

„Mit Gott“, sagte Arthur knapp und schon wurde er ins Chefzimmer gebracht. Dort angekommen sagte Arthur: „Bist du nicht der Erfinder der Frau?“

Gott antwortet: „Ja, sicher!“

„Also gut,“ sagt Arthur, „mal ganz ehrlich von Meister zu Meister, da sind ein paar dicke Konstruktionsfehler dran an deiner Erfindung: Erstens ist da eine zu große Unbeständigkeit der Oberflächenwölbung, zweitens rattert es ständig auf Höchstdrehzahl, drittens sind die meisten Hinterteile zu weich und wackeln viel zu viel. Viertens ist der Einlass zu nahe am Auspuff und schließlich sind die Unterhaltskosten unverschämt hoch.“

Gott denkt kurz nach, mustert Arthur von oben bis unten, geht zu seinem Laptop, tippt ein paar Zahlen ein und wartet kurz. Dann sagt er: „Stimmt, aber nach meiner Statistik reiten mehr Männer auf meiner Erfindung als auf deiner!“

Taun-Taun

Germa fragt ihren Sohn Nils: „Findest du mich schön oder hässlich?“ „Beides!“ „Wie kann ich das verstehen?“ „Also… Ich finde dich ganz schön hässlich!“

Joker

„Papa wann, ist man betrunken?“ „Man ist betrunken, mein Sohn, wenn man zum Beispiel statt der beiden Männer da vorne vier Männer sieht…“ „Aber Papa, da steht nur einer…“

Mara
in Vater

„Mein Sohn, warum hast du so rote Augen?“

„Naja Papa… ich habe gekifft.“

„Lüg nicht! Du hast geheult, du Pussy!“

Holzilew
in Bayern

Ein Ostfriese fährt nach Bayern in den Urlaub und sieht in seinem Hotel einen Spiegel an der Wand. Er packt ihn ein und schickt ihn seinen Eltern mit einem Brief auf dem steht: "Schaut nur wie nett die Bayern sind! Die haben hier sogar ein Bild von mir aufgehängt." Der Vater sieht sich den Spiegel an und sagt zu seiner Frau: "Mein Gott, ist unser Sohn alt geworden!" Die Mutter schaut über Vaters Schulter in den Spiegel und sagt: „Kein Wunder, wenn er mit so einer hässlichen alten Frau zusammen ist!“

2