Arbeit-Witze

bro

Eine Frau hat immer Besuch von ihrem Liebhaber, während ihr Mann bei der Arbeit ist. Eines Tages versteckt sich der neunjährige Sohn im Schrank um zu beobachten, was die beiden denn so machen… Auf einmal kommt der Ehemann überraschend nach Hause und die Frau versteckt auch ihren Liebhaber im Schrank: Der Sohn: „Dunkel hier drinnen…“ Der Mann (flüstert): „Stimmt.“ Der Sohn: „Ich hab einen Fußball…“ Der Mann: „Schön für Dich.“ Der Sohn: „Willst Du den kaufen?“ Der Mann: „Nee, vielen Dank!“ Der Sohn: „Mein Vater ist draußen!“ Der Mann: „OK, wie viel?“ Der Sohn: „250 Euro.“

In den nächsten Wochen passiert es nochmal, dass der Sohn und der Liebhaber im gleichen Schrank enden. Der Sohn: „Dunkel hier drinnen…“ Der Mann (flüstert): „Stimmt.“ Der Sohn: „Ich hab Turnschuhe.“ Der Mann, in Erinnerung, gedanklich seufzend: „Wieviel?“ Der Sohn: „500 Euro.“ Nach ein paar Tagen sagt der Vater zum Sohn: „Nimm deinen Fußballsachen und lass uns eine Runde spielen.“ Der Sohn: „Geht nicht hab ich alles verkauft!“

Der Vater: „Für wie viel?“ Der Sohn: „Für 750 Euro.“ Der Vater: „Es ist unglaublich wie Du Deine Freunde betrügst, das ist viel mehr als die Sachen gekostet haben. Ich werde Dich zum Beichten in die Kirche bringen!“ Der Vater bringt seinen Sohn in die Kirche, setzt ihn in den Beichtstuhl und schließt die Tür.

Der Sohn: „Dunkel hier drinnen…“ Der Pfarrer: „Hör auf mit der Scheiße!!!“

Anonym
in Chuck Norris

Der Papst zu Chuck Norris: „Ich bin der Vertreter Gottes.“ Darauf Chuck Norris: „Ich wusst garnich, dass du für mich arbeitest.“

6
Katermann
in Rentner

Der Unterschied zwischen einem britischen, einem französischen und einem deutschen Rentner: Der britische Rentner trinkt seinen Whisky und geht in seinen Club. Der französische Rentner trinkt seinen vin rouge und geht zu seiner Geliebten. Der deutsche Rentner nimmt seine Herztropfen und geht…arbeiten.

2
Oskar
in Fritzchen

Fritzchens Vater geht abends durch die Wohnung, da hört er, wie Fritzchen in seinem Zimmer betet: „Lieber Gott, bitte beschütze meine Mama, meinen Papa, meine Oma und meinen Opa.“

Am nächsten Abend geht der Vater wieder an Fritzchens Tür vorbei, da hört er: „Lieber Gott, bitte beschütze meine Mama, meinen Papa und meine Oma.“ Dem Vater fällt auf, dass Fritzchen den Opa nicht aufgezählt hat. Als der Vater am nächsten Tag von der Arbeit kommt, erfährt er, dass der Opa die Treppe heruntergefallen und tot ist.

Abends geht der Vater wieder an Fritzchens Zimmer vorbei, er hört Fritzchen sagen: „Lieber Gott, bitte beschütze meine Mama und meinen Papa.“ Der Vater bemerkt, dass Fritzchen diesmal die Oma nicht aufgezählt hat. Am nächsten Tag kommt der Vater nach Hause, und die Oma ist an einem Herzinfarkt gestorben.

Verwundert wartet der Vater auch an diesem Abend vor Fritzchens Tür, um zu hören, was Fritzchen betet: „Lieber Gott, bitte beschütze meine Mama.“ Aus Angst sterben zu müssen, passt der Vater den ganzen Tag lang auf. Als er schließlich nach Hause kommt, erkundigt er sich, ob es etwas Neues gibt.

Seine Frau meint: „Ja, hast du es noch nicht gehört? Der Briefträger ist gestorben!“

4

Dieser Moment wenn… …Du in der Schule bist und alle plötzlich anfangen ein Heft zu holen und zu arbeiten, du aber keine Ahnung hast was du machen sollst …Wenn jemand winkt du zurückwinkst dir dann aber klar wird, dass du gar nicht gemeint warst …Du aus einem Laden gehst, nichts gekauft hast und dir dann ganz fest vornimmst nicht kriminell auszusehen …Du zum ersten Mal zu einem Freund gehst und dann falsch klingelst …Du in einem Laden auf eine Puppe mit einem drücken, oder so Knopf drückst, eine lautstarke Musik ertönt und du schnell weggehst …Du in einem Buch/ einer Zeitung usw einen Rechtschreibfehler entdeckst …Du früher in die Pause darfst, es klingel und du denkst die Pause ist vorbei, obwohl sie gerade erst begonnen hat …Du draussen auf irgendjemand wichtiges wartest (Schwarm) und dir dann ein Vogel auf den Kopf kackt …Du in deine Hosentasche greifst, dein Handy nicht spürst und fast einen Herzinfarkt bekommst …Du fast umfällst weil das Toast aus dem Toaster gesprungen ist …Du auf der Treppe ausrutscht (also das Gefühl) Ich hoffe das es euch gefallen hat

Blaubärle
in Ärzte

Hat das Medikament, dass Sie mir verschrieben haben, irgendwelche Nebenwirkungen, fragt der Patient. Ja, sagt der Arzt, Sie müssen damit rechnen, wieder arbeiten zu können.

5
Yo

„Echt nur Opfer bei mir auf der Arbeit.“

Karl Heinz, 57, Unfallchirurg 👨🏼‍⚕️

Anonym
in Metzgerei

Frag eine Frau einen Mann was hast du für ein Beruf. Der Mann ich arbeite mit Tieren. Die Frau oh wie süß wie heißt der Beruf genau. Der Mann „Metzger“

Warum sind Zwerge so klein?

Weil ihre Väter gesagt haben „Wenn ihr groß seid, müsst ihr arbeiten!“

Mblew
in Ärzte

Krankschreibung

Ein Beamter kommt zu seinem Hausarzt und sagt: „Hallo Herr Doktor, ich habe morgen wirklich keine Lust zur Arbeit zu gehen. Können Sie mich nicht krank schreiben?“ Meint der Arzt: "Ja also, da gibt es ein neues Gesetz, das geht nicht mehr so einfach. Haben sie nicht irgend etwas Kleines, was wir als Grund nehmen könnten?" Der Beamte verneint. „Na gut. Stecken sie sich mal den Finger in den Hintern!“ Der Mann macht das. Dann sagt der Arzt: „Und jetzt lecken sie den Finger ab!“ Der Mann guckt angewidert und sagt: "Herr Doktor, muss das denn wirklich sein? Das möchte ich nicht!" Fängt der Arzt an zu grinsen. „Na sehen sie, Appetitlosigkeit!“

2

„Ich arbeite jeden Tag mit Tieren.“ „Ach wie schön sie haben ja ein großes Herz“ „Ich bin Metzger“

in Grabsteine

Zwei Männer gehen von einer Halloween-Party nach Hause und beschließen, die Abkürzung über den Friedhof zu nehmen. Schließlich passt das gerade richtig in die Stimmung. Mitten zwischen den Gräbern hören sie plötzlich ein Geräusch aus dem Dunklen kommen: Tock Tock Tock, Tock Tock Tock …

Zitternd vor Furcht schleichen sie weiter und finden schließlich einen alten Mann, der mit Hammer und Meissel einen Grabstein bearbeitet.

Nachdem der erste sich wieder leicht erholt hat, fragt er den Mann: „Alter Mann, Sie haben uns fast zu Tode erschreckt … wir dachten schon, Sie wären ein Geist! Was arbeiten Sie denn hier mitten in der Nacht?“

„Diese Idioten!“ murmelt der alte Mann, „Sie haben meinen Namen falsch geschrieben …“

Sascha

Wo muss ein Gag-Schreiber jetzt arbeiten?

Im Home of Witz

„Bei meiner Arbeit treffe ich jeden Tag neue Leute“ Steffen (39) Scharfschütze bei der Bundeswehr

Lol der sos
in Deine Mutter

Ich habe deine Mutter gestern beim Arbeiten zugeschaut. Sie war die Abrissbirne

2
Dayo29
in Deine Mutter

Deine Vater nimmt deine Mudda mit auf die arbeit damit er ihr kein abschieds kuss geben muss

Der Lehrer teilt die Arbeiten aus. Da schlägt ein Schüler ihm ins Gesicht und sagt: „Wer austeilt, muss auch einstecken können.“

7

Gib bei der Arbeit immer 100 %:

12 % am Montag.

23 % am Dienstag.

40 % am Mittwoch.

20 % am Donnerstag.

5 % am Freitag!

Theo
in Konditor

Kommt der Mann am Abend Müde von der Arbeit nach Hause.

Die Frau: „Du Schatzi schau, das Tischbein ist kaputt, kannst du das bitte richten?“

„Na bin ich a Tischler?“

Am nächsten Abend: „Du Schatzi schau die Glühbirne ist auch kaputt, kannst du sie bitte auswechseln?“

„Na bin ich a Elektriker?“

Ein Tag später: „Du Schatzi schau, nun tropft der Wasserhahn auch noch, kannst du den bitte abdichten?“

„Na bin i a Installateur?“

Als der Mann am nächsten Abend nach Hause kommt ist alles repariert. Er fragt die Frau wie es kommt, dass alles gerichtet ist.

Sie: „Ich hab den Nachbarn gefragt und er hat es repariert.“

„Und hat er irgendwas verlangt?“

„Er hat gesagt, entweder ich back ihm eine Torte oder ich schlaf mit ihm.“

„Und hast ihm a Torte gebacken?“

„Na bin i a Konditorin?“

Dieser Moment, wenn…

…du dich kurz vor einem Test/Arbeit daran erinnerst, dass du noch lernen musst.